Kurse

Kathrin Brunner Schwer – Dressurkurs

Aufgrund von COVID-19 leider abgesagt.
Geplant ist im Frühling 2021
Bleibt Gesund!

KBS klein
www.kbs riding.de

Alles habe ich Nuno Oliveira zu verdanken ….

Alles, was ich heute weiß, was ich sehe und verstehe im Umgang mit Pferden, beim Reiten – alles habe ich Nuno Oliveira zu verdanken. Ich habe ihn nie persönlich kennengelernt. Ich habe auch nicht den akademischen Blick, mit dem viele seiner Zeitgenossen und Freunde seine Arbeit analysieren.

Aber ich hatte das Glück, in seine Familie aufgenommen zu werden. Und mir über all die Jahre, dank der vielen Menschen, die ihn kannten und mit ihm über kurze oder lange Zeiträume zusammengearbeitet, sich ausgetausch haben, ein Bild von ihm zum machen, das sich immer wieder bestätigte, wenn ich selbst diesen Menschen begegnete.

Darunter waren Fredy Knie Senior, Dr. Reiner Klimke, Luis Valenca, Sue Oliveira, Joao Oliveira, Goncalo Oliveira – um hier nur einige zu nennen.

Ich helfe Reitern und ihren Pferden beim Weiterkommen.
Ich weiß, wie schwer das manchmal ist und wie verwirrend die Such danach.

Aber es lohnt sich. Versprochen.
www.kbs-riding.de

 

Kurstermin:

Veranstalltungsort:

 Kurskosten:

 

 Kontakt:

16. – 18.10.2020     (Fr, Sa, So)

privat

310 Euro
3x Einheiten zu je 60 Minuten

Jutta Richter
mobil: 0650 210 16 91
(jutta.richter@chello.at)

Abteilungsreiten oder Quadrille im eigenen Reitstall organisieren …

Erlernt wird das gemeinsame Reiten, Abstände und Rhytmus erhalten und verbessern, Verständnis für jeden Mitreiter, das Koordinieren in der Formation, Tipps und Tricks um die gewünschte Position zu sichern, jeder Reiter jedes Pferd wird mit jeder Position in der Abteilung konfrontiert und lernt diese zu bewältigen, Mitwirken an Choreografien von Formationen bis zur Stangenquadrille, Reiten mit Fahnen, Tüchern, etc.

Es erweitert die Trainingsmöglichkeit in der langweiligen Winterzeit!
Ermöglichen Sie Interessenten eine althergebrachte Form der Reiterei wieder zu entdecken.

Meine Leistungen:

  • Erstellen und Üben einer Quadrille oder Abteilungsreiten!
  • zusätzliches Training – Fixtermine für den Stall!
  • regelmäßige Veranstaltung (z.B. alle 14 Tage)
  • mindestens 4 Teilnehmer
    (alle Reiter sind Willkommen, egal welche Sparte)
  • Choreografie
  • Dauer/Einheit:  1 oder 1,5 Stunden je nach Teilnehmerzahl
  • Kosten/TLN: 10 Euro (Material nicht enthalten)
    (Umkreis Wien/Anfahrtskosten inkludiert)