Springgymnastik

Keine Sorge, derzeit wird nicht geritten!!
Das Video ist vor COVID-19 entstanden.

STAY HOME – Flatten the Curve – STAY  SAFE

Video abspielen

Video 1: Springgymnastik – Wechsel über Cavalletti

Ein bisschen Gymnastik gefällig?

Gerne – Martina Fuxberger (staatl. gepr. Reitinstruktor) unterrichtet im Raum Tulln, ihr Herz schlägt für das Springen und dem gymnastizierenden Aufbau für Reiter und Pferd mittels Stangen- und Cavalettitraining.

Ich bin für vielseitige Ausbildung eines Freizeitpferdes, also darf mein Lipizzaner sich mit Springgymnastik befassen und siehe da – so schlecht macht er das gar nicht! Es geht nicht darum hohe Hindernisse zu bewältigen, sondern Takt und Rythmus zu erhalten. Das Pferd lernt die Sprünge einzuschätzen und seine Galoppade zu verkürzen oder zu verlängern. Vorerst war Maestoso Bellamira ein klein wenig nervös und teilweise stürmisch und wollte Hindernisse rasch hinter sich bringen.

Martina ist mit sehr viel Ruhe und Geduld gerüstet.
Es gibt niemals Druck, begonnen haben wir mit Stangenarbeit in allen möglichen Varianten. Als das Pferd bereit war, die Stangen in aller Ruhe absolvierte und keine Unsicherheiten mehr zeigte – haben wir unseren ersten Sprung gemacht. Und es war so unkompliziert, einfach und schön!

Und mein Lipizzaner will wirklich Springen!

Video 2: Springgymnastik – Takt, Rythmus und kleine Hindernisse

Video abspielen

Meine Empfehlung:
Martina Fuxberger
staatlich geprüfert Reitinstruktor
Mobil: 0664/922 33 46 (Raum Tulln)